Wunderkuchen

...Grundrezept für einen schnellen, saftig und lockeren Kuchen...

  •  z.B. die Lebkuchen - Weihnachtstorte  mit dem Weihnachtself - Tortentopper...
  • das Wunderkuchen Rezept ist sehr variabel und daher eine ideale Kuchengrundlage für Motivtorten...
  • für einen Kuchen mit 20 cm Durchmesser von 8 - 10 cm Höhe,
  • oder in einer Springform von 26 cm Durchmesser von 5 cm Höhe, den man 1 oder 2 mal teilt...
  • oder im 30 cm Dm. Rahmen das Rezept 1 1/2 mal, ergibt eine hohe Torte mit 15 cm Dm und 6 Böden...
  • oder eine Gugelhupfform...
  • oder eine Kastenform...
  • oder Backblech...
  • oder als Tassenkuchen...

Zutaten:

  • 4 Eier Gr.M
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Flüssigkeit (Milch, Buttermilch, siehe unten Varianten)
  • 200 ml Öl
  • optional Farbe zufügen
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • optional Gewürze zufügen

Zubereitung:

  1. Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen...
  2. Eier, Zucker und (Vanille) 10 Min. schaumig aufschlagen
  3. auf langsamer Stufe Flüssigkeit und Öl (Farbe) zugeben...
  4. Mehl, Backpulver und Salz (Gewürze)mischen, sieben und kurz unter die Eiermasse geben bis ein einheitlicher Teig entstanden ist
  5. Teig in eine Form füllen ...
  6. Ofeneinschub im unteren Drittel
  7. in flachen Backformen 25 - 35 Minuten backen
  8. für die höheren Torten 40 - 50 Min...
  9. bitte Stäbchengarprobe anwenden!!!

Varianten:

  • Alkohol            : Bailys, Eierlikör ect.
  • Früchte            : Orangen - Zitronenabrieb mit Saft
  • Schoko             : 50 g Mehl durch 50 g Backkakao ersetzen
  • Stracciatella   : Schokostückchen unter den Teig heben
  • Tiramisu          : 150 ml Espresso und 60 ml Marsala
  • Vanille              : 1 Pck. Vanillezucker oder Vanilleextrakt/Paste
  • Weihnachtlich : 1 Eßl. Lebkuchengewürz oder 1 Eßl. Lebkuchengewürz, 30 g Kakao und Milch

 

zurück zum Start

 

meine >>> News <<<

 

Lust auf mehr ?...dann klicke auf Kategorien ;-)